23. März 2013 - 10:45

...auf zeit

Mag. Ewald Rümmele wurde als weiteres Mitglied in den Verband Rheintal Interim aufgenommen.

Am 1. Februar wurde in Vaduz der Verband der Rheintaler Interim Manager – „Rheintal Interim“ – aus der Taufe gehoben. Die Initianten möchten das Berufsbild des Interim Managers, oder „Manager auf Zeit“, besser bekannt machen und den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern fördern.

Interim Management (lateinisch ad interim ‚unterdessen‘, ‚einstweilen‘) ist eine zeitlich befristete Art des betriebswirtschaftlichen Managements. Interim Manager übernehmen Ergebnisverantwortung für ihre Arbeit in einer Linienposition oder in Projekten. Sie verlassen in der Regel das Unternehmen, sobald das Problem gelöst und eine stabile neue Unternehmens- oder Bereichsführung etabliert ist oder nach Beendigung eines Projekts. Management auf Zeit ist eine gelegentlich verwendete deutsche Übersetzung für Interim Management.

Einzigartig an Rheintal Interim ist, dass der Verband nicht vor den Landesgrenzen Halt macht. Er richtet sich an Interim Manager aus dem ganzen Rheintal, also aus Liechtenstein, der Schweiz und Vorarlberg. So ist auch der Vorstand aus je zwei Vertretern jedes Landes zusammengesetzt.

Kommentare

But a smiling visitor here to share the love , btw outstanding layout. aabdabdkadak

Hallo!
Wünsche euch als in Wien lebender Vorarlberger alles Gute für euren Verband. Wird ein hartes Brot werden, aber ich persönlich glaube auch an die mittel- bis langfristige Zukunft des Interim-Managements.

Rudolf

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Geben Sie die Zeichen ein, die Sie in diesem Bild sehen. (Überprüfung mittels Audio)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.

galerie

  • bilder anzeigen
    bilder